Newsticker:
++ Sie benötigen schnell einen Termin beim Zahnarzt? Klicken Sie auf das Kalendersymbol direkt unter diesem Newsticker, dann auf Sprechstunde auswählen klicken und weiter auf „Termin innerhalb von 24 Stunden“. ++
Termin Online Buchen Anfahrt

Unsere Tipps können bei der Zahnarztphobie helfen

Die Angst vor dem Zahnarzt ist in Deutschland weit verbreitet. Viele Menschen fühlen sich bei dem Gedanken an den Zahnarztbesuch unwohl und gehen stets mit einem mulmigen Gefühl zu einem Kontrolltermin. Ist die Phobie stärker ausgeprägt, werden Standarduntersuchungen oder sogar wichtige Termine verschoben, abgesagt oder gar nicht erst vereinbart. Wenn die Zahnarztangst ein großes Problem darstellt, kann Sie das in Ihrem Alltag stark einschränken und im schlimmsten Fall zur Verschlimmerung von Zahnproblemen führen. Was kann man tun, um die Angst vor dem Zahnarzt zu bekämpfen?
Diese 6 Tipps von Zahnarzt Dr. Pantas können helfen, die Angst zu verlieren.

1. Sich der Angst bewusst werden

Bevor Sie die Angst vor dem Zahnarzt überwinden können, sollten Sie sich der Phobie bewusst werden. Gehen Sie nur ungern zum Zahnarzt oder verweigern Sie sich jeder Kontrolle und sagen Termine ständig ab? Um der Angst auf den Grund zu gehen, sollten Sie ehrlich zu sich selbst sein. Rufen Sie sich dabei in Erinnerung: Sie sind nicht allein und Sie brauchen sich nicht für die Angst zu schämen!

2. Tauschen Sie sich mit anderen aus

Ob im Internet oder in freundschaftlicher und familiärer Umgebung: Eine Person, die ebenfalls unter Zahnarztangst leidet, ist besonders gut dafür geeignet, sich über die Phobie auszutauschen. Dadurch können Sie lernen, dass Sie sich nicht zu schämen brauchen und dass es noch viele andere Menschen mit Zahnarztphobie gibt. Im persönlichen Austausch über Ihre Angst, lernen Sie bereits den offenen Umgang damit und erfahren möglicherweise schon hilfreiche Tipps, wie Sie die Angst überwinden können.

3. Suchen Sie den geeigneten Zahnarzt

Sie sollten einen geeigneten Zahnarzt finden, der sich auf Patienten mit Zahnarztangst spezialisiert hat und mit individuellen Therapien in der Lage ist, auf Ihre Phobie einzugehen und Ihnen eine angenehme Behandlung zu ermöglichen. Hierbei sollten Sie auch ehrlich zu dem Zahnarzt sein und von Ihrer Angst gleich zu Anfang berichten, damit sich der behandelnde Arzt auf Sie und Ihre Phobie einstellen kann. Gleichzeitig können Sie selbst durch verschiedene Methoden der Angst entgegenwirken.

4. Entspannung durch Autogenes Training

Der Schlüssel zur Bekämpfung einer Angst ist die Entspannung, so banal dies auch klingen mag. Angst lähmt Körper und Geist und kann durch die richtige Technik bereits gemindert werden. Eine erfolgversprechende Entspannungstechnik ist das sogenannte Autogene Training, bei dem man sich autosuggestiv entspannt.
Mit dieser Technik können Sie ihr Unterbewusstsein durch Selbsthypnose trainieren und es davon überzeugen, dass die Angst vor dem Zahnarzt unbegründet ist. Ergänzend hierzu kann bei Dr. Pantas, Ihrem Zahnarzt in Düsseldorf, eine Musiktherapie für Entspannung sorgen.

5. Die Angst besiegen

Eine Angst lässt sich nicht wie eine Krankheit heilen. Dennoch ist es möglich, die Zahnarztphobie zu besiegen. Haben Sie einen geeigneten Zahnarzt gefunden und sich mit Hilfe von Entspannungstherapien zu einem Termin überwunden, fehlt nur noch der letzte Schritt: Die Erkenntnis, dass die Angst unbegründet ist.
Dies kann Ihnen in der Zahnarztpraxis in Düsseldorf durch den gezielten Einsatz von Musik ermöglicht werden. Dr. Pantas hat im Zuge seiner Masterarbeit im Jahr 2012 herausgefunden, dass sich die richtig eingesetzte Musik positiv auf Angstpatienten auswirkt. Die Musik hilft Ihnen bei jeder Behandlung, sich zu entspannen und die Angst loszulassen. Im Anschluss haben Sie einen Schritt zum Besiegen der Angst gemeistert und können Ihre Entspannungstechniken verfeinern.

6. Behandlung unter Vollnarkose

In einigen Fällen ist die Angst vor dem Zahnarzt so ausgeprägt, dass gewisse Eingriffe trotz verschiedener Therapien nicht möglich ist. Dennoch sind Behandlungen häufig nötig, wenn beispielsweise eine Wurzelentzündung vorliegt. Bei Dr. Pantas in Düsseldorf ist daher nicht nur eine Musiktherapie gegen Zahnarztangst, sondern auch eine Behandlung unter Vollnarkose möglich. Hierbei wird Ihr Bewusstsein durch einen Anästhesisten gezielt ausgeschaltet, sodass Sie von der Behandlung selbst nichts mitbekommen. Bei Ihrem Zahnarzt in Düsseldorf sind verschiedene Techniken möglich, um Ihnen die Angst vor dem Zahnarzt zu nehmen.

Wir sind für Sie da

Unsere hervorragend zu erreichende Praxis befindet sich zwischen Kö und Altstadt in Düsseldorf.

So finden Sie uns:

Heinrich-Heine-Allee 37

Praxis Telefon:
0211 – 497 67 69
Rufen Sie uns an oder lassen Sie sich zurückrufen.

E-Mail:
info@dr-pantas.de
Schreiben Sie uns eine E-Mail.
Wir antworten innerhalb von 24. Std.

Sprechzeiten

Montag
09.00 – 13.00, 14.00 – 19.00 Uhr
Dienstag
09.00 – 13.00, 14.00 – 19.00 Uhr
Mittwoch
09.00 – 13.00, 14.00 – 19.00 Uhr
Donnerstag
09.00 – 13.00, 14.00 – 19.00 Uhr
Freitag
08.00 – 12.00 Uhr
Samstag
nach Vereinbarung

Termine online buchen

Vereinbaren Sie direkt online einen Termin. 

Wir sprechen

Deutsch
Englisch
Französisch
Türkisch
Griechisch
Arabisch
Spanisch

Russisch
Bulgarisch
Albanisch
Persisch
Schließen
0211 – 497 67 69